Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Meldungen

Eine Studie von Jan van Ommen zur Rettungsaktion von KZ Häftlingen durch das Schwedische Internationale Roten Kreuz ist erschienen

08. April 2020

Seit Jahren hat Jan van Ommen in zahlreichen Archiven recherchiert, um das Schicksal der im KZ Ravensbrück und im KZ Neuengamme vom Schwedischen Roten Kreuz befreiten Frauen aufzuklären. Sein Bericht unter dem Titel „1945 - Destination Sweden“ ist nun als E-Buch erschienen. Auf 86 Doppelseiten beschreibt der Autor, dessen Mutter im KZ Ravensbrück inhaftiert war, sowohl die Vorgeschichte, als auch die verschiedenen Transporte der Frauen mit Bussen bzw. einem Zug über Dänemark nach Schweden. mehr

Starke Worte der Solidarität in Corona-Zeiten / Strong words of solidarity in Corona times

01. April 2020

Wir möchten diese Worte von Elżbieta Kuta, Präsidentin des polnischen Verbands „Rodzina Więźniarek Niemieckiego Obozu Koncentracyjnego Ravensbrück” gern mit Ihnen teilen. mehr

STELLENAUSSCHREIBUNG: Mitarbeiter/in in Teilzeit für das Besucherinformationszentrum

27. März 2020

Die Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten sucht voraussichtlich zum 01.06.2020 für das Besucherinformationszentrum der Gedenkstätte und des Museums Sachsenhausen eine/n Mitarbeiter/in in Teilzeit, vorerst befristet auf 2 Jahre, für durchschnittlich 13,33 Stunden/ Woche (auch an Wochenenden), vergütet mit Entgeltgruppe 5 TV-L. mehr

Stiftungsrat beschließt Nachfolge der bisherigen Leiterin der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

05. Februar 2020

Dr. Andrea Genest wird ab dem 1. August 2020 die Leitung von Dr. Insa Eschebach übernehmen, die am 31. Juli in den Ruhestand geht. Die Berliner Politikwissenschaftlerin wurde durch den Stiftungsrat der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten auf Vorschlag einer Auswahlkommission in ihr neues Amt berufen. Sie wird zudem Stellvertreterin von Stiftungsdirektor Dr. Axel Drecoll. mehr

Ravensbrück liberated: Writing on the wall.

29. Januar 2020

Am 27. Januar nahm die Gedenkstätte Ravensbrück am bundesweiten Beleuchtungs-Flashmob "Lichter gegen Dunkelheit" teil. mehr