Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Veranstaltungen

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Zentrale Gedenkveranstaltung zum 76. Jahrestag der Befreiung (Live-Stream)

18. April 2021 – 10:00 bis 12:00 Uhr

BEGRÜSSUNG
>Dr. Andrea Genest, Leiterin der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

ANSPRACHEN
> Ambra Lauerenzi, Präsidentin des Internationalen Ravensbrück Komitees
> Robert Philipp, Bürgermeister der Stadt Fürstenberg an der Havel
> Ursula Nonnemacher, Ministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des landes Brandenburg
> Mirna Funk, Schriftstellerin

DAS RAVENSBRÜCKER VATERUNSER

KADDISCH
> Mimi Sheffer, Kantorin

MUSIK
> Anne Wiemann

KRANZNIEDERLEGUNG

Sprachen: Deutsch und Italienisch mit englischer, französischer, polnischer und russischer Simultanübersetzung

Veranstaltungsort

Zum Live-Stream

Zurück zur Übersicht