Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Die Konzentrationslager-SS 1936-1945: Exzess- und Direkttäter im KZ Sachsenhausen

Der „Turm A“ stand im Zentrum der Architektur des KZ Sachsenhausen, die einer „Geometrie des
totalen Terrors“ folgte. Hier befand sich die „Abteilung Schutzhaftlager“ der Kommandantur.
Zu ihr gehörten der Lagerführer sowie die Rapport- und Blockführer. Sie herrschten über die Häftlinge mit absoluter Gewalt. Brutalität und Grausamkeit, Willkür und Menschenverachtung zeichneten die
Exzess- und Direkttäter der SS aus, denen täglich viele Häftlinge zum Opfer fallen konnten.


Der Katalog enthält alle Texte und zahlreiche Abbildungen der Dauerausstellung
„Die Konzentrationslager-SS 1936-1945: Exzess- und Direkttäter im KZ Sachsenhausen“.

Back to list