Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Events

Ravensbrück Memorial Museum

Filmgespräch "Was bleibt"

27. 2019 – 19:00 Uhr

Der Film stellt zwei Fami­lien vor, die unterschiedli­cher nicht sein könnten. Sie erzählen reflektiert, nach­denklich und manchmal sehr ratlos über sich und darü­ber, wie sie ihre Kindheit er­lebten oder sich ihren eige­nen Kindern gegenüber verhielten, stets geprägt durch das beherrschende Thema der Vergangenheit. Durch eine geschickte Montage entstehen Dialoge: zwi­schen Eva, der Enkelin der KZ-Aufseherin und Rebecca, der Enkelin einer ehemaligen Lagerinsassin, oder auch zwischen der Überlebenden Erna und ihrer Tochter Ruth.

Dokumentarfilm | D 2011 | 58 Min. | Regie: Gesa Knolle und Birthe Templin

Moderation: Thomas Kunz, Gedenkstätte Ravensbrück

Eintritt: 5 Euro

Venue

Kino im Kulturgasthof "Alte Reederei", Brandenburger Str. 38, 16798 Fürstenberg/Havel

Back to list